Impuls-Podcast


Your Business Identity – mit Personal Branding einen neuen Sinn im Job finden.

Stellen Sie sich vor, Sie arbeiten seit Jahren und werden immer unzufriedener – nicht wegen des Geldes oder dem Unternehmen, sondern wegen Ihrer Business Identity. Was ist das und wofür ist sie gut? In etwas mehr als 11 Minuten wissen Sie´s!

MP3 downloaden

Zum Artikel


Authentizität: Was, wenn ich ein Arsch bin?

Sei authentisch! Sei wie Du bist. Dieser Rat ist nicht immer gut. Was tun Menschen, die eigentlich nicht nett sind, sondern eher arschig?

Von dem abgesehen – wieviele Menschen kennen Sie wirklich mit allen Facetten? Also wirklich authentisch? Vermutlich nur die Familie und maximal eine Hand voller Freunde. Authentizität im Busniess ist also etwas aufgesetztes, unechtes – unauthentisches…

MP3 downloaden
Zum Artikel


Clubhouse und Personal Branding

Clubhouse ist im Moment die angesagte Audio-App, die Mitte Januar 2021 für einen Hype in den sozialen Medien gesorgt hat. Allerdings ist sie im Moment nur für iPhones (ab iOS 11) und durch eine Einladung eines Clubhouse-Mitglieds verfügbar.

Was ist Clubhouse, was passiert innerhalb der auditiven Räume, wer ist zugange und macht eine rege Beteiligung fürs eigene Branding wirklich Sinn? Eine Betrachtung dieser App, zwei Wochen nach ihrem fulminanten Start in Deutschland.

MP3 downloaden

Zum Artikel


Warum sich C-Level Positionen für Personal Branding interessieren

Sichtbarkeit, Standortbestimmung, Karrieresprung oder Neuorientierung. Das sind häufige Gründe, warum C-Level Positionen bei mir anrufen und mit mir sprechen. Hier die Hintergründe und Motivationen:

MP3 downloaden

Zum Artikel


Ich skaliere nicht.

Wer viel Geld verdienen möchte, skaliert sein Geschäftsmodell. So denken die meisten Unternehmen und Start-ups. Ich nicht. Denn Personal Branding ist aus meiner Sicht eine sehr individuelle und persönliche Beratung. Da passt zwar Methodik, aber keine Skalierung.

MP3 downloaden

Zum Artikel


Die verflixte Sache mit dem Alter. Was mit uns passiert, wenn wir auf die 50 zugehen.

Irgendwann sind wir in unserem Berufleben an einem Punkt, an dem wir uns Gedanken über das Geleistete, aber auch um die (berufliche) Zukunft machen. Bei vielen ist das Ende 40 der Fall. Dann empfehle ich Persönlichkeitsarbeit mit Personal Branding.

MP3 downloaden

Zum Artikel


Wo stehe ich heute eigentlich? Standortbestimmung für Persönlichkeit und Beruf.

Die eigene Persönlichkeit ist der beste Filter für Entscheidungen. Vor allem im Beruf. Wer unzufrieden ist, sollte seine Werte überprüfen…

MP3 downloaden

Zum Artikel


Wir müssen uns leider trennen!

MP3 downloaden

Zum Artikel


Karrierecoaching mit Personal Branding.

Jede Veränderung beginnt mit uns selbst. Dabei ist es hilfreich, wenn wir uns als Persönlichkeit, als Marke begreifen. Denn eine Markenbeschreibung reduziert unsere facettenreiche Persönlichkeit auf das Wichtigste. Damit ist sowohl eine Standortbestimmung möglich als auch die Planung in die Zukunft.

MP3 downloaden

Zum Artikel


Es gibt keine Work-Live-Balance. Es gibt nur Life.

Viele trennen ihre Arbeit komplett von ihrem Privatleben ab. Ich halte das für den falschen Ansatz, denn während wir arbeiten, leben wir schließlich auch. Gemessen an (Arbeits-) Jahren sehr lange. Deshalb ist mein Ansatz – alles ist Leben.

MP3 downloaden

Zum Artikel


Copyright © 2021 Personal Brands.DatenschutzerklärungKontaktImpressum