Selbstvermarktung selber machen?

23. Mai 2015

Seit ich mit dem Thema Personal Branding unterwegs bin, diskutiere ich mit meinen Gesprächspartnern darüber, wieviel man selber machen kann, um die Selbstvermarktung professionell zu betreiben. Grundsätzlich gilt – 100%.

Das allerdings hängt es davon ab, wie ernsthaft man das tun möchte und wie stark man von einer gleichbleibend guten Reputation abhängig ist. Denn es ist ein großer Unterschied, ob man sich als Privatperson seinen Freunden und Bekannten darstellen möchte oder ob das als seriöser Manager, Coach, Vorstand/Geschäftsführer… oder Berater vor deren (potentiellen) Kunden stattfindet.

Von dem abgesehen braucht man eine sehr gute Selbsteinschätzung und sollte sowohl sein Eigen- als auch sein Fremdbild kennen. Das fällt dem meisten schwer – oder sie liegen komplett daneben.

Meine Kunst ist es, mit meinen Persönlichkeiten zusammen zu arbeiten und ihnen verlässliche Ansatzpunkte zu geben, nach denen die eigenen Vermarktung entlang einem roten Faden umgesetzt werden kann.

Dreh- und Angelpunkt ist dabei die eigene Marke, die eigene Persönlichkeit. Diese erarbeite ich durch meine Markenmethodik und leite davon Markenkernwerte, Einwortwert, Positionierung und Story ab. Stehen diese fest, so bilden sie künftig die „Leitplanken“ für die Selbstvermarktung.

Das ist die Dienstleistung, die ich mit Personal Brands anbiete. Die eigene Marke zu finden, zu erkennen, zu verstehen und damit zu arbeiten.

In Folge dessen geht´s in die Vermarktung und wir suchen die passenden Kommunikationskanäle, die die Zielgruppe der Persönlichkeit erreichen. Dann geht´s ins tägliche Arbeiten. Je nach Zeitkontingent und Geldbeutel helfe ich mit, diese Medien aufzusetzen und unterstütze in Contentgenerierung und Umsetzung.

Man sieht also – es gehört doch einiges dazu, Personal Branding fundiert und ernsthaft vorzubereiten und durchzuziehen. Und, was wirklich herausfordernd ist, man braucht ein hohes Durchhaltevermögen. Denn irgendwann wird´s Routine und dann braucht man eine hohe Disziplin, regelmäßig gute Qualität auf seinen Medien zu bringen, um die eigene Reputation nachhaltig zu unterstützen.

Interessiert? Melden Sie sich!

Selbstvermarktung Personal Brands




Suche
Hier gibt´s Gratis-Impulse und 10 bewährte Tipps für Ihr eigenes Personal Branding

Copyright © 2022 Personal Brands.DatenschutzerklärungImpressum