3 wichtige Gründe, warum Personal Branding für Führungskräfte in Unternehmen sinnvoll ist

17. Oktober 2017

Die Businesswelt ist permanent im Wandel. Unternehmen entwickeln sich rasant weiter, verändern sich, konzentrieren sich (und reduzieren/verkaufen Unternehmensbereiche), erhalten neue Führungsspitzen und vieles mehr. Hier sind die Intrapreneure, die Unternehmer in den Unternehmen stark gefordert. Dazu gehört eine perfekte Präsentation seiner Person und seiner Skills.

Gut die Hälfte meiner Zielgruppe arbeitet in Unternehmen, meist in Führungspositionen und wollen weiterhin dort Karriere machen. Für sie gibt es wichtige Gründe, an der eigenen Personal Brand zu arbeiten. Hier die wichtigsten:

#1 Markenadäquates Profil in Business-Netzwerken

Wer nicht täglich im stillen Kämmerlein vor Excel-Tabellen schmort, hat oft täglich Kontakt mit Kollegen, Kunden, Stakeholder, Dienstleister oder Zulieferer. Man befindet sich in einem fein gewobenen Beziehungsnetzwerk. Dort kennt man sich, stimmt sich ab, arbeitet miteinander, empfiehlt sich und vieles mehr.

Die meisten dieser Leute haben ein Profil auf XING oder/und Linked/In – oft aber ein schlechtes. Ein altes Foto, ein paar berufliche Stationen, die Bereiche „ich suche / ich biete“ sind überfüllt mit Stichworten, die sich kein Mensch durchliest und auch für die Suchmaschinen nicht wirklich relevant (weil oft austauschbar) sind.

Nach einem Personal Branding Prozess kann man ein solches Profil sinnvoller ausfüllen. So, dass es zur eigenen Marke passt, die Spezialisierung zeigt und eine Positionierung enthält. Das ist viel aussagekräftiger und sinnvoller als zuvor.

#2 Reputationsaufbau als Spezialist

Die meisten meiner Kunden sind im Alter von Ende 30 bis Ende 50. Jeder von ihnen hat wertvolle Erfahrungen in seinem Spezialgebiet gesammelt, besitzt fundierte Fachkenntnisse und nicht wenige begleiten eine Führungsaufgabe im Unternehmen.

Alle arbeiten als Spezialisten und positionieren sich trotzdem allgemein. Ob man Vertrieb für Firma XYZ angibt oder den speziellen Fachbereich, bei dem man eine top Expertise besitzt, ist ein wesentlicher Unterschied.

Sicher kann nicht jeder mit dem Fachbereich etwas anfangen. Aber die die es können, finden das spannend. Genau das sind ja die interessanten Gesprächspartner. Alle anderen weniger.

Eine Spezialisierung arbeiten wir ebenfalls im Personal Branding Prozess heraus. Genau diese ist der Themenbereich für eine nachfolgende Kommunikation, sofern sie gewünscht wird. Kommunikation innerhalb des Hauses, aber natürlich auch extern, um sich als Spezialist auch dem Rest der Welt vorzustellen und zu empfehlen.

 

#3 Eigene Persönlichkeit für die Kommunikation nutzen

Jeder zeigt seine eigene Persönlichkeit mehr oder weniger, wenn er redet, schreibt oder präsentiert. Aber kaum jemand kann seine Facetten beschreiben – jeder hat nur eine vage Vorstellung davon. Doch die Kenntnis seiner Markenkernwerte, also der für die Person typischen Eigenschaften, hilft enorm, diese künftig in der Kommunikation zu nutzen.

Die Markenkernwerte sind der Dreh- und Angelpunkt bei der Markenbildung. Denn sie sind quasi die DNA der Marke. Diese gehört zur Person wie ihr Aussehen oder die Augenfarbe und Stimme. Sie sind seit Jahren und in Jahren gleich oder wenigstens sehr ähnlich.

Das Umfeld kennt die typischen Eigenschaften einer Person, auch wenn sie diese kaum frei benennen könnten. Gestützt funktioniert das wunderbar, beispielsweise wenn man sie fragt ob die Person kreativ ist oder nicht.

Genau das machen wir bei der Erarbeitung der Personal Brand. Wir finden in zwei Steps heraus, welche typischen Eigenschaften eine Persönlichkeit besitzt, komprimieren diese auf wenige Begriffe und überprüfen sie im persönlichen Umfeld. Als Ergebnis erhalten wir die Markenpersönlichkeit, die mit wenigen Eigenschaften ganz typisch beschrieben werden kann. Genau diese verwenden wir für alle weiteren Aufgaben und natürlich für die Kommunikation.

#4 – #x Weitere Gründe…

Ich wüsste noch einige, ebenfalls wichtige Gründe mehr. Über diese berichte ich gerne – während  eines Telefonats, Online- oder persönlichen Treffens.

 

 

Kommentare

Suche
Hier gibt´s Gratis-Impulse und 10 bewährte Tipps für Ihr eigenes Personal Branding

sr@personal-brands.com+49 8139 5768499+49 1525 8931833

Copyright © 2017 Personal Brands.KontaktImpressum