10 einfache Personal Branding Tipps für eine gute Selbstdarstellung

20. August 2016

Wer sich selbst vermarkten möchte, kann dabei vieles falsch machen. Als kleine Hilfestellung habe ich Ihnen 10 einfache Tipps für eigenes Personal Branding zusammengestellt, die ich noch kurz erkläre. Nehmen Sie sich 8 Minuten Zeit und beherzigen diese Tipps – sie bekommen dadurch eine professionellere Selbstdarstellung.

 

10 Tipps für eine bessere Selbstdarstellung als Professional

  1. Sichern Sie sich Ihren Namen als Internetadresse
  2. Entwickeln Sie eine Positionierung: Was tun Sie für wen?
  3. Erarbeiten Sie eine eigene Markenstory und üben Sie diese
  4. Gestalten Sie ein Logo und die benötigte Geschäftsausstattung
  5. Nutzen Sie richtig die Business Netzwerke (XING, LinkedIn)
  6. Aktuelles, sympathisches Profilbild verwenden
  7. Überlegen Sie, in welchen Kommunikationskanälen Ihre Kunden unterwegs sind. Dort müssen Sie präsent sein
  8. Teilen Sie Ihr Wissen und positionieren sich so als Spezialist
  9. Nutzen Sie Facebook, Twitter & Co.
  10. Besuchen Sie Veranstaltungen oder/und übernehmen Sie einen aktiven Part innerhalb einer Veranstaltung

Wer diese Tipps zum Nachlesen downloaden möchte, kann das hier tun.

 

Kommentare

Suche

sr@personal-brands.com+49 8139 5768499+49 1525 8931833

Copyright © 2017 Personal Brands.KontaktImpressum